NICOLAI FRIEDRICH

MAGIE GANZ NAH

Die Tour wird präsentiert von:
Hitradio FFH Frankfurter Neue Presse

Das gab es noch nie! Im weltweit ersten Close Up-Zelt dürfen die Zuschauer dem Mentalmagier Nicolai Friedrich bei seinen unglaublichen Illusionen aus aller nächster Nähe auf die Finger schauen. Bei dieser einzigartigen Eventreihe sitzen die Besucher in der letzten Reihe näher...

Programminfos

Datum
Ort
Halle
Beginn/Einlass
Tickets
Mi., 25.12.2019
Frankfurt
14.00 Uhr | 13.00 Uhr
Frankfurter Neue Presse Hitradio FFH
Mi., 25.12.2019
Frankfurt
19.00 Uhr | 18.00 Uhr
Frankfurter Neue Presse Hitradio FFH
Do., 26.12.2019
Frankfurt
14.00 Uhr | 13.00 Uhr
Frankfurter Neue Presse Hitradio FFH
Do., 26.12.2019
Frankfurt
19.00 Uhr | 18.00 Uhr
Frankfurter Neue Presse Hitradio FFH
Fr., 27.12.2019
Frankfurt
19.00 Uhr | 18.00 Uhr
Frankfurter Neue Presse Hitradio FFH
Sa., 28.12.2019
Frankfurt
14.00 Uhr | 13.00 Uhr
Frankfurter Neue Presse Hitradio FFH
Sa., 28.12.2019
Frankfurt
19.00 Uhr | 18.00 Uhr
Frankfurter Neue Presse Hitradio FFH
So., 29.12.2019
Frankfurt
14.00 Uhr | 13.00 Uhr
Frankfurter Neue Presse Hitradio FFH
So., 29.12.2019
Frankfurt
19.00 Uhr | 18.00 Uhr
Frankfurter Neue Presse Hitradio FFH
Mo., 30.12.2019
Frankfurt
19.00 Uhr | 18.00 Uhr
Frankfurter Neue Presse Hitradio FFH
Di., 31.12.2019
Frankfurt
18.00 Uhr | 17.00 Uhr
Frankfurter Neue Presse Hitradio FFH
Do., 02.01.2020
Frankfurt
19.00 Uhr | 18.00 Uhr
Frankfurter Neue Presse Hitradio FFH
Fr., 03.01.2020
Frankfurt
19.00 Uhr | 18.00 Uhr
Frankfurter Neue Presse Hitradio FFH
Sa., 04.01.2020
Frankfurt
14.00 Uhr | 13.00 Uhr
Frankfurter Neue Presse Hitradio FFH
Sa., 04.01.2020
Frankfurt
19.00 Uhr | 18.00 Uhr
Frankfurter Neue Presse Hitradio FFH
So., 05.01.2020
Frankfurt
14.00 Uhr | 13.00 Uhr
Frankfurter Neue Presse Hitradio FFH
So., 05.01.2020
Frankfurt
19.00 Uhr | 18.00 Uhr
Frankfurter Neue Presse Hitradio FFH

Das gab es noch nie! Im weltweit ersten Close Up-Zelt dürfen die Zuschauer dem Mentalmagier Nicolai Friedrich bei seinen unglaublichen Illusionen aus aller nächster Nähe auf die Finger schauen. Bei dieser einzigartigen Eventreihe sitzen die Besucher in der letzten Reihe näher dran als in manchen Theatern in der ersten Reihe.

Ab dem 25. Dezember 2019 lädt Nicolai Friedrich in das eigens für diese Show konzipierte Close Up-Zelt, direkt an der Commerzbank Arena in Frankfurt. In einer einzigartigen intimen Atmosphäre erleben die 260 Zuschauer wie Spielkarten, Münzen, Fingerringe und allerlei andere alltägliche Gegenstände schweben, sich verwandeln oder verschwinden, um an einem unmöglichen Ort wieder aufzutauchen.

Zeichnungen erwachen zum Leben und wie selbstverständlich liest Nicolai, was andere denken. Das Sympathische dabei: Seine Zuschauer spielen immer die Hauptrolle. Wunder geschehen sogar in den Händen seiner Gäste, die alles, was Nicolai zum Zaubern nutzt, auf Herz und Niere prüfen können. Denn die Show verzichtet auf technisches Brimborium. Stattdessen lautet das Motto: Magie unplugged! Eine einzigartige Mischung aus handgemachter Zauberkunst und unglaublichen Mentalexperimenten. Interaktiv und intim!

Die Bestuhlung ist im Halbrund ansteigend angeordnet, so dass ein guter Blick auch auf kleinste Details von allen Plätzen gewährleistet ist. Schauen Sie dem Meister der Magie aus nächster Nähe auf die Finger. Der weiteste Platz ist nur 7,70m von der Bühne entfernt!

Im Ticketpreis ist der ÖPNV enthalten. Alternativ steht jedem Besucher ein kostenloser Parkplatz direkt am Veranstaltungsort zu Verfügung. Das Zelt ist beheizt.

Auf der großen Bühne begeistert Nicolai Friedrich mit unglaublicher Mentalmagie und mit unerklärlichen Zauberkunststücken. Ab Frühjahr 2020 ist er mit „Magie – Mit Stil, Charme und Methode wieder Deutschlandweit unterwegs.

Nicolai Friedrich wurde 2009 bei den Zauberweltmeisterschaften in Peking zum besten Mentalmagier der Welt gekürt. In der Fernsehshow „The Next Uri Geller“ verblüffte er als Finalist ein Millionenpublikum und selbst David Copperfield war so angetan von seiner Kreativität, dass er die Aufführungsrechte an einem seiner Kunststücke erwarb.


Künstler im Web